Logo Stadt Zwenkau
  Sie sind hier: Home Zwenkauer See
 
EFRE


Banner
 

Wasserstand Zwenkauer See:

Wasserstand derzeit um 112,50 m ü.NHN bis Fertigstellung Harth-Schleuse.


Zielwasserstand nach Fertigstellung des Harth-Kanals (ca.2018) : 113,5 m ü.NHN



nreins


 
 
 


Hafen Zwenkau
Webcam Hafen Zwenkau
Zwenkauer See
Webcam Zwenkauer See
Fotogalerie Zwenkau
Fotogalerie Zwenkau

Zwenkauer See – künftig der größte See im Leipziger Neuseenland - Projektbausteine am Nordufer

Beitragsseiten
Zwenkauer See – künftig der größte See im Leipziger Neuseenland
Fakten zum See
Die Geschichte des Sees
Der Masterplan
Projektbausteine am Nordufer
Die naturnahen Bereiche
Der Kanalverbund
Weitere Seen
Alle Seiten

Nordufer – Neue Harth
Gegenüber des Zwenkauer Stadthafens soll auf ca. 40ha ein Areal für Sport, Freizeit und Erholung entstehen. Das Nordufer des Zwenkauer Sees verfügt über  einen direkten Autobahnanschluss an die A38.
Die Errichtung eines Rastplatzes, sowie Ferienhäuser, Campingplätze und andere Beherbergungsmöglichkeiten sind geplant. Am Segelstützpunkt wird Seglern, Seesportlern und Anglern die Möglichkeit geschaffen, ihren Sport auf Vereinsbasis ausüben zu können.
Magnetische Funktion wird die geplante Seebrücke ausstrahlen. Als Anlegestelle für das Fahrgastschiff Santa Babara sowie als Standort gastronomischer Einrichtungen lockt sie nach Fertigstellung ihre Besucher.
Bereits 2003 eröffnete der Vergnügungspark BELANTIS, der in acht Themenwelten die Besucher zu Wasserrutsche, Achterbahn und Freiem Fall einlädt.