Logo Stadt Zwenkau
  Sie sind hier: Home
 
EFRE


Banner
 

Wasserstand Zwenkauer See:

Wasserstand am 09.05.2015 = 112,40 m ü.NHN


Zielwasserstand nach Fertigstellung des Harth-Kanals (ca.2018) : 113,5 m ü.NHN



nreins


 
 
 


Hafen Zwenkau
Webcam Hafen Zwenkau
Zwenkauer See
Webcam Zwenkauer See
Fotogalerie Zwenkau
Fotogalerie Zwenkau

Demonstration gegen den geplanten Kiessandabbau Zitzschen/Großdalzig

Der Bürgermeister der Stadt Zwenkau, Holger Schulz (CDU), ruft gemeinsam mit der betroffenen Bürgerschaft alle Bürgerinnen und Bürger zur Demonstration gegen den geplanten Kiessandabbau im Bereich Zitzschen/Großdalzig am Freitag den 29. Mai 2015 um 17:00 Uhr im Bereich der Ortseinfahrt Zitzschen (Elsterbrücke) und Aussichtspunkt Zitzschen (Abfahrt Bundesstraße 186) auf. Verbunden mit diesem Aufruf ist die Bitte, dass Fahrzeuge nicht im Bereich der Bundesstraße 186 sondern nur im Bereich des Aussichtspunktes Zitzschen und der Ortslage Zitzschen abgestellt werden.

   

Sperrung B2

Ab Dienstag, den 26.05.2015 wird die Bundesstraße 2 im Bereich Audigast/Kobschütz bis voraussichtlich November vollständig gesperrt. Grund hierfür sind Instandsetzungs- und Sanierungsmaßnahmen des Straßenkörpers. Als Umleitung dient die S 71 (über Neukieritzsch) sowie die S 68 (über Pegau), eine entsprechende Umleitungsführung ist ausgeschildert. Der Busverkehr bleibt indes über die Dauer der Baumaßnahmen erhalten. Für Rückfragen steht Ihnen das Landesamt für Straßenbau und Verkehr zur Verfügung.

   

Geschafft! Der Zwenkauer See ist zur Nutzung freigegeben!

BildEin Meilenstein in Zwenkaus Geschichte! Am Samstag, den 9. Mai 2015, bekam Bürgermeister Holger Schulz, im Beisein des Sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich die langersehnte Genehmigung vom Landrat Dr. Gerhard Gey überreicht. Zwenkaus Stadtoberhaupt und der Geschäftsführer der Sächsischen Seebad GmbH & Co.KG, Andreas Schmidt, heuerten mit einer personalisierten Schwimmweste den Landrat, den Vorsitzenden der Geschäftsführung der LMBV mbH, Klaus Zschiedrich, den Ministerpräsidenten, den Kaufmännischen Geschäftsführer der MIBRAG mbH, Dr. Bernd-Uwe-Haase, den Oberbürgermeister der Stadt Leipzig, Burkhard Jung, als Bootscrew für die Eröffnungsfahrt an. Gemeinsam mit weiteren Partnern und Weggefährten in einem zweiten Boot gaben sie mit einer Ausfahrt aus dem Stadthafen symbolisch den Zwenkauer See zur Nutzung frei. Überglücklich zeigten sich alle anwesenden Mitgestalter, Seeentwickler, Vertreter aus Kommunen, Behörden, Politik, Wirtschaft und Vereinen ebenso wie Einwohner und Gäste an diesem Festtag und feierten dieses geschichtsträchtige Ereignis! Auch am darauffolgenden Muttertagssonntag besuchten tausende Gäste das Hafenfest am KAP Zwenkau und kommen sicher wieder als künftige Nutzer.

HERZLICH WILLKOMMEN, GLÜCK AUF und AHOI am ZWENKAUER SEE!

   

Stellenausschreibung

Bei der Stadt Zwenkau sind ab dem 01.11.2015 und ab dem 01.12.2015 je eine Stelle im Bauamt zu besetzten. Nähere Informationen erhalten Sie unter Rathaus und Verwaltung / Ausschreibungen.

   

Pressemitteilung

Erfreuliche Aspekte werden zum Thema Stadtentwicklung / Handel und Gewerbe im Bereich der Innenstadt Zwenkau aus dem Rathaus gemeldet. So wird noch in diesem Jahr im Bereich des netto-Marktes in der Leipziger Straße eine namhafte Großbäckerei einen Backwarenverkaufsshop und Café in Betrieb nehmen, ebenso stehen die Chancen sehr gut, dass sich im Bereich der Innenstadt ein dringend benötigter Drogeriefachmarkt niederlässt. Derweil gehen die Investorengespräche zur Bebauung der Innenstadtbrache Leipziger Straße/Ecke Bahnhofstraße (ehemaliger Gasthof „Adler“) in die entscheidende Phase. Mit dieser Bebauung versprechen wir uns eine Impulswirkung für die gesamte Belebung des Einzelhandels und der Innenstadt, so Bürgermeister Holger Schulz (CDU).

   

Kindertagsfest 2015

Bild

   

Seite 1 von 3